Miniaturhaus auf Grundriss mit Heizungsstücken

Aktuelles

Immer auf dem
neuesten Stand.

Die Sanitärtechnik ist ein Teilbereich der Versorgungstechnik. Darunter fällt die technische Installation von der Gas- und Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung mit allen daran hängenden Sanitärobjekten.

 

Sicherlich ist Ihnen der Begriff „Heizungsbauer:in“ oder Gas-Wasser-Installateur:in bekannt. Eine konkrete Ausbildung als solche, werden sie aber nicht mehr finden. Denn bereits seit 2003 existieren diese Begriffe als Ausbildung nicht mehr. An ihrer Stelle ist der/die Anlagenmechaniker:in für Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik getreten.

 

Alte Rohre können Geruch und Optik des Wassers ändern und einige leben in besonders kalkreichen Regionen. Folge: Kalkflocken im Wasserglas, aber auch auf Armaturen und Sanitäroberflächen. Abhilfe schafft da eine Wasseraufbereitungsanlage.